"Sehr ergriffen"

Meine Schüler waren von seinen persönlichen Erfahrungsberichten sehr ergriffen und haben es außerordentlich gelobt, dass sie die DDR-Geschichte nicht nur von einem Geschichtslehrer wie mir, sondern von einem Zeitzeugen präsentiert bekamen.

Besonders lobenswert fand ich zudem, dass Herr Konik trotz allem die DDR nicht nur streng subjektiv dargestellt hat, sondern auch ein wenig objektiv beleuchtet hat. Gerne würden wir Herrn Konik wieder einmal in unserer Realschule begrüßen.

 

 

Schreiben von Melanie W. nach einem Besuch von Werner Konik an der Albert-Schweitzer-Realschule Bruchsal am 09.01.2013