"eine besondere Bereicherung"

Ich möchte mich herzlich bei Ihnen dafür bedanken, dass Ihre Stiftung es ermöglicht, dass Zeitzeugen an verschiedenen Schulen über ihre Erfahrungen mit oder in der DDR berichten.

In der letzten Woche ist Herr Seeberg für zwei Termine bei uns am Gymnasium gewesen und die Schüler waren ganz begeistert von seinem Besuch. Auch sie haben seinen Vortrag als eine besondere Bereicherung des normalen Unterrichts erfahren.

 

 

Schreiben von Astrid H. nach einem Besuch von Burkhard Seeberg am Willibrord Gymnasium Emmerich am 19.02.2014 und 20.02.2014



Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz