"Beeindruckt"

Ich möchte noch einmal Bezug auf die Veranstaltung mit Herrn Seeberg nehmen, die am vergangenen Freitag stattfand und darauf, wie sehr meine Schüler und auch ich durch das Gehörte beeindruckt worden sind.

Ich denke, der 9. November war der passende historische Rahmen für die Schilderungen von Herrn Seeberg. Für die Schüler ganz sicher Anlass genug, sich dem Thema DDR-Vergangenheit noch stärker zuzuwenden. Vielleicht können wir Sie darüber bei Gelegenheit einmal informieren. Durch die Verknüpfung mit einem Referat des Rostocker BStU- Außenstellenleiters, Dr. Volker Höffer, sowie musikalischer Umrahmung durch das Duo "Zeitlos" eine sehr gelungene Veranstaltung, die gern eine Fortsetzung finden soll.

 

 

Schreiben von Jörg S. nach einem Besuch von Burkhard Seeberg am Gymnasialen Schulzentrum Barth am 09.11.2012