"authentische Vermittlung"

Am letzten Montag (11.5.2015) besuchte Herr Verleih den Leistungskurs im Fach Geschichte, um den Film "Good bye Lenin" zu analysieren.

Die Schülerinnen und Schüler waren erstaunt und tief beeindruckt, wie Herr Verleih den Film, den sie nicht nur unterhaltend fanden, sondern auch als authentische Vermittlung des Lebens in der DDR ansahen, dekonstruierte. Diese Vermittlung historischen Wissens wird allen lange in Erinnerung bleiben.
Vielen Dank für Ihre Arbeit!

 

 

Schreiben von Sibylle K. nach einem Besuch von Michael Verleih an der Augustinerschule Friedberg am 11.05.2015



Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz