"sehr lebendige und lehrreiche Berichte"

Am 16.10.2017 besuchte Herr Rainer Schneider die 11. Klassen unserer Schule und berichtete über seine Erfahrungen in der damaligen DDR.

Hiermit möchte ich mich beim Zeitzeugenbüro recht herzlich dafür bedanken, dass Herr Schneider zu uns kommen konnte. Für mehrere Stunden vermochte er sowohl unsere Schüler als auch Lehrer in die Zeit der DDR zu versetzen. Es waren sehr lebendige und lehrreiche Berichte. Herr Schneider vermochte sehr gut Inhalte auf das Schülerpublikum zuzuschneiden. Der Besuch war eine große Bereicherung für alle Beteiligten uns aus unserer Sicht ein sehr wertvoller Beitrag sowohl zur Aufarbeitung der deutschen Nachkriegsgeschichte als auch zur Bildung der jungen Generation unserer Zeit. Wir hoffen sehr, dass das Zeitzeugenprogramm auch in Zukunft den Unterricht unserer Schüler bereichern kann.

 

 

Schreiben von Sabine P. nach einem Besuch von Rainer Schneider an der Internationalen Schule Haimhausen am 16.10.2017



Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz