"hervorragend"

Inzwischen sind mit Herrn Thieme Veranstaltungen an 3 Tagen (am 30. 5. sowie 3. und 4.6.) gelaufen, jeweils mit 2 Terminen mit 1-2 Schulklassen von 9-11 Uhr und von 11 - 13 Uhr.

Die Zeitzeugenveranstaltungen sind eindrucksvoll, berührend, aufwühlend, Herr Thieme verfügt über einen großen Wissensschatz und kann zudem seine persönlichen Repressionen auf lebendige und anschauliche Art wiedergeben.
Ich halte die Veranstaltungen schlichtweg für hervorragend und zugleich sehr lehrreich, weil wir alle (ich auch) viele Einzelheiten über die Unterdrückungs- und Repressionsmethoden der Stasi erfahren können.
Vielen Dank nochmal an dieser Stelle, daß Sie uns mit Andreas Thieme einen differenzierten, erzählbegabten und zugleich (wie ich finde) liebenswerten Zeitzeugen empfohlen haben.

 

 

Schreiben von Dirck B. nach einem Besuch von Andreas Thieme an der Volkshochschule Brunsbüttel am 30.05.2013, 03.06.2013 und 04.06.2013



Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz