Michael Verleih


Michael Verleih

Michael Verleih (geb. 1951 in Berlin), von Beruf Physiker, sprach sich 1983 in von der Staatssicherheit beschlagnahmten Manuskripten offener Briefe an Politiker für die Wiedervereinigung und Neutralisierung Deutschlands bis zum Jahr 2000 als Alternative zur Stationierung nuklearer Raketen aus. Wegen "staatsfeindlicher Hetze" wurde er daraufhin im Oktober 1983 verhaftet und zu einer Freiheitstrafe von vier Jahren verurteilt. Im Rahmen des Häftlingsfreikaufs gelangte er im Juli 1985 in die Bundesrepublik.


Um mit Michael Verleih aus Hanau (Hessen) Kontakt aufzunehmen richten Sie bitte eine Anfrage an das koordinierende Zeitzeugenbüro.