Zeitzeugen aus Brandenburg

  •  Michael Brack

    Michael Brack aus Spreenhagen

    Michael Brack (geb. 1949 in West-Berlin) zog 1954 mit seinen Eltern in den Ost-Berliner Stadtbezirk Treptow. Frühzeitig reifte in ihm der Wunsch nach individueller und...

  •  Andreas Mehlstäubl

    Andreas Mehlstäubl aus Hohen Neuendorf

    Andreas Mehlstäubl (geb.1965 in Potsdam) war Matrose bei der Seereederei Rostock. Nach einem abgelehnten Ausreiseantrag plante er seine Flucht. Im Juni 1987 wurde er...

  •  Lothar Griebel

    Lothar Griebel aus Fichtenwalde

    Lothar Griebel (geb. 1932 in Stützerbach) war als Dipl. Meteorologe beim Meteorologischen Dienst der DDR in der Flugwetterwarte Berlin-Schönefeld beschäftigt. Sein Bruder...

  •  Arno Drefke

    Arno Drefke aus Freyenstein

    Arno Drefke (geb. 1934 in Wittstock) absolvierte eine Ausbildung zum Drogisten und engagierte sich in einer DDR-kritischen Jugendorganisation. Bei einer Kurierfahrt nach...

  •  Erika Wohlers

    Erika Wohlers aus Fürstenwalde

    Erika Wohlers (geb. 1948 in Großenhain) machte eine Ausbildung als Bibliothekarin und begann 1967 ein Studium der Archivwissenschaft und Geschichte in Berlin. Sie wurde...

  •  Lutz Hildebrandt

    Lutz Hildebrandt aus Bernau

    Lutz Hildebrandt (geb. 1947 in Berlin) erlernte den Beruf des Damenschneiders; das Abitur wurde ihm verwehrt. Im Mai 1967 riss er ein SED-Propagandaplakat von einer...

  •  Florian Engels

    Florian Engels aus Potsdam

    Florian Engels (geb. 1959 in Stuttgart) reiste 1982 als westdeutscher Journalist privat in die DDR. Bei seiner Ausreise wurde er im September 1982 verhaftet, weil seine...

  •  Gilbert Furian

    Gilbert Furian aus Zossen

    Gilbert Furian (geb. 1945 in Görlitz) wurde sein angestrebtes Dolmetscherstudium verwehrt, er musste stattdessen eine Lehre als Verkehrskaufmann machen. Im März 1985...

  •  Hannelore Kleinschmid

    Hannelore Kleinschmid aus Oberkrämer

    Hannelore Kleinschmid (geb. 1943 in Nordhausen) studierte an der Humboldt-Universität Berlin Germanistik und Theaterwissenschaften und war als Redakteurin beim...

  •  Thomas Drescher

    Thomas Drescher aus Schildow

    Thomas Drescher (geb. 1967 in Henningsdorf) erlernte den Beruf eines Tischlers. Zusammen mit einem Freund scheiterte sein Fluchtversuch an der Mauer zu West-Berlin. Mit...

  •  Martin Ahrends

    Martin Ahrends aus Werder

    Martin Ahrends (geb. 1951 in West-Berlin) zog 1957 mit seinen Eltern in die DDR. Nach dem Studium der Musik, Philosophie und Theaterregie in Berlin war er als Redakteur...

  •  Manfred Matthies

    Manfred Matthies aus Zehndenick

    Manfred Matthies (geb. 1941 in Magdeburg) absolvierte eine Lehre als Schiffsbauer. Ohne den Eintritt in die SED oder die NVA blieb ihm eine berufliche Weiterbildung...

  •  Andreas Kuhnert

    Andreas Kuhnert aus Kloster Lehnin

    Andreas Kuhnert (geb. 1951 in Chemnitz) absolvierte eine Berufsausbildung zum Werkzeugmacher mit Abitur beim VEB Carl Zeiss Jena. 1968 lehnte er als einziger von 220...