"hochkonzentriert"

Am Freitag, 6.9.13 hat Herr Prof. Manfred Görlach in der Oberstufe der IGS Schaumburg in Stadthagen einen Zeitzeugenvortrag über seine DDR-Haft 1961-64 gehalten.

An dem Vortrag, der in der 1./2. Stunde in der Aula stattfand, haben ca. 130 Schülerinnen und Schüler teilgenommen, der gesamte 11. Jahrgang und zwei Geschichtskurse aus dem 13. Jahrgang. Presse war nicht anwesend. Herrn Görlach ist es gelungen, durch seine sehr anschauliche Darstellungsweise das Interesse der Schüler zu wecken. Die Schülerinnen und Schüler, die alle erst nach 1990 geboren wurden und die die Geschichte der DDR nur noch vom Hörensagen kennen, waren bis zum Ende des Vortrags hochkonzentriert und aufmerksam. Im Unterricht werden wir in dieser Woche den Vortrag nachbereiten.

 

 

Schreiben von Eberhard K. nach einem Besuch von Manfred Görlach an der IGS Schaumburg in Stadthagen am 06.09.2013



Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz