"bewegend"

Ihr Zeitzeuge Herr Seeberg war am vergangenen Freitag (03.05.13) in unserer Pauluskirche in Krefeld und hat über seine persönliche Geschichte im Stasi-Gefängnis Berlin-Hohenschönhausen berichtet.

Es war ein bewegender Abend für unsere TEN SING Gruppe. Ich möchte mich stellvertretend für die Jugendlichen bedanken, die einen außergewöhnlichen Zeitzeugen persönlich hören und erleben durften.
 Gut, dass es diese Gedenkstätte gibt und auch Zeitzeugen sich die Zeit nehmen, Ihre Geschichte -  vor allem jüngeren Menschen -  zu erzählen und somit die "schreckliche DDR-Zeit" in Erinnerung zu behalten. Vielen Dank für diese Möglichkeit.

 

 

Schreiben von Michael W. nach einem Besuch von Burkhard Seeberg an der Pauluskirche Krefeld am 03.05.2013

 



Diese Webseite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz