Udo Bartsch


Dr. Udo Bartsch (geb. 1942 in Waldenburg/ Schlesien) wurde ein Studium in der DDR verweigert. Nach einem Fluchtversuch wurde er 1961 verhaftet und zu einem Jahr und zehn Monaten Freiheitsentzug verurteilt. Nach seiner Haftzeit studierte er Kulturwissenschaften und war in den 90er Jahren er an der Gestaltung des Einigungsvertrages beteiligt.    


Um mit Udo Bartsch aus Berlin (Berlin) Kontakt aufzunehmen richten Sie bitte eine Anfrage an das koordinierende Zeitzeugenbüro.