Thomas Drescher


Thomas Drescher

Thomas Drescher (geb. 1967 in Henningsdorf) erlernte den Beruf eines Tischlers. Zusammen mit einem Freund scheiterte sein Fluchtversuch an der Mauer zu West-Berlin. Mit 21 Jahren wurde er im Januar 1989 verhaftet und zu einer Haftstrafte von 15 Monaten verurteilt. Im Oktober 1989 wurde er als einer der letzten politischen Gefangenen der DDR wenige Wochen vor dem Fall der Mauer von der Bundesrepublik freigekauft.


Um mit Thomas Drescher aus Schildow (Brandenburg) Kontakt aufzunehmen richten Sie bitte eine Anfrage an das koordinierende Zeitzeugenbüro.