Andreas H. Apelt


Andreas H. Apelt

Dr. Andreas H. Apelt (geb. 1958 in Luckau) ist ein deutscher Bürgerrechtler, Publizist und Autor. In der DDR war er seit 1982 verschiedenen Repressionen ausgesetzt. Im Oktober 1989 gehörte er zu den Gründungsmitgliedern der Vereinigung "Demokratischer Aufbruch" (DA), deren Berliner Landesvorsitzender er war. Darüber hinaus war er Leiter des Arbeitskreises Deutschlandpolitik. Mit der Fusion von CDU und DA wurde er Mitglied der CDU und war von 1991 bis 2006 Mitglied des Abgeordnetenhauses. Apelt ist heute Bevollmächtigter des Vorstandes der Deutschen Gesellschaft e.V., einem überparteilichen Träger politischer und kultureller Bildungsarbeit.


Um mit Andreas H. Apelt aus Berlin (Berlin) Kontakt aufzunehmen richten Sie bitte eine Anfrage an das koordinierende Zeitzeugenbüro.